Kontakt  //  Datenschutz  //  Impressum  //  Drucken  //  Textgröße Schrift größer Schrift kleiner     Schwarz/Weiß   

Inhalt

[ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit für Schüler und Schülerinnen der Ausbildungsvorbereitung, Handelsschule und Höhere Handelsschule

Die Schulsozialarbeit liegt in der Trägerschaft des AWO Kreisverbandes Oberhausen e.V. und versteht sich als ein Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe. Sie umfasst ein breites Spektrum an Angeboten. Sozialarbeit an Schulen ist eine als eine präventive, unterstützende und krisenintervenierende Beratung für alle SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte nach den Prinzipien der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.

Durch den Einsatz von Schulsozialarbeit erhält die Institution Schule eine ergänzende pädagogische Ressource, die Arbeitsansätze, Handlungsformen und Zielbestimmungen der Jugendhilfe am Ort und im Umfeld des Ortes der Schule realisiert.

Die Schulsozialarbeit wird von drei Säulen getragen:

  • Prävention
  • Intervention
  • Netzwerkarbeit und Netzwerkkoordination

Das Angebot umfasst Maßnahmen um mögliche Probleme und Fehlentwicklungen zu erkennen, sodass rechtzeitig ziel- und lösungsorientierte Sozialarbeit geleistet werden kann.

Arbeitsschwerpunkte der Schulsozialarbeit
Der Arbeitsschwerpunkt der Schulsozialarbeit orientiert sich an Bedürfnisse, Interessen und Ressourcen der SchülerInnen, die dafür den Schulsozialarbeiter aufsuchen und Termine vereinbaren können.

Die Schwerpunkte der Schulsozialarbeit bilden:

  • Beratung und Begleitung bei individuellen Problemlagen
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeiten und Projekte (wie z. B. präventives Anti-Gewalt- und Deeskalationstraining, Sozialkompetenztraining, Verbraucherschutz) (für weitere Informationen zum Anti-Gewalt-Training nutzen Sie bitte den Link)
  • Hilfestellungen / Unterstützung im Rahmen der schulischen und beruflichen Ausbildung (eine erfolgreiche Bewältigung des Übergangs Schule-Beruf sicherzustellen)
  • Interventionen in Krisensituationen (Konfliktbewältigung, Schlichtung, Ansprechpartner bei Problemen)
  • Vermittlung an Kooperationspartner und Beratungsstellen
  • Begleitung zu Behörden und Ämter
  • Elternarbeit (Erziehungsberatung, Unterstützung bei formalen Dingen, Kontakt zu außerschulischen Einrichtungen)
  • Besuche im Lebensumfeld (Hausbesuche)
  • Schulverweigerung
  • Vermittlung in Praktikum, Ausbildung und Studium
  • Nichtwahrnehmung von Praktika
  • Unterrichtshospitation
  • Vermittlung von Freizeitangeboten / Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei Bewerbungen
  • Unterstützung bei Beantragung von Leistungen „Bildung und Teilhabe“

Arbeitsweisen
Das Angebot der Schulsozialarbeit ist unabhängig, freiwillig, kostenlos, unverbindlich und Gespräche werden vertraulich behandelt. Der Schulsozialarbeiter unterliegt der Schweigepflicht.

Ansprechpartner                            
Herr Al
Beratungsraum 74 a
E-Mail: al@hbbk.de

Beratungszeiten
Montags bis freitags
09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
oder nach Terminvereinbarung
 

[ Nach Oben ]

Vorheriger Monat  KALENDER 10/21 Nächster Monat
MO DI MI DO FR SA SO
        123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

   : Aktueller Tag
Tag weiss = Termin (Beispiel: 16)


NEWS
Schülerausweise Schuljahr 2021/2022

Liebe Schüler:innen, das Hans-Böckler-Berufskolleg arbeitet in diesem Jahr mit einem Dienstleister zusammen. Sie können ein vorhandenes Portraitfoto hochladen oder während der ...

mehr mehr...

Beratungsangebot für Schüler*innen ohne Anschlussoption

Es gibt ein Beratungsangebot der Berufsberatung für die Schüler*innen, die zum Ende des letzten Schuljahres das HBBK verlassen haben, aber bislang noch keine Anschlussoption ha...

mehr mehr...

Erster Jahrgang startet am Hans-Böckler-Berufskolleg Richtung Abitur

Pünktlich zum Schuljahresbeginn am vergangenen Mittwoch (18.08.2021) fiel der Startschuss für das neue Wirtschaftsgymnasium am Hans-Böckler-Berufskolleg. Schulleiter David Fisch...

mehr mehr...

Schülermesse Stuzubi in Düsseldorf

Liebe Schüler*innen, die kostenfreie Schülermesse Stuzubi informiert am Samstag, 28. August 2021, in Düsseldorf (PSD BANK DOME - ehemals ISS Dome) über freie Studien- und Aus...

mehr mehr...

Hervorragende Leistungen am HBBK – trotz Corona

In diesem Jahr freute sich der Schulleiter des Hans-Böckler-Berufskollegs, David Fischer, besonders, den Jahrgangsbesten ihr Zeugnis und einen Büchergutschein persönlich zu über...

mehr mehr...

Testzentrum in Schulnähe

Für die Coronatestung vor Ihren Abschlussprüfungen bei der IHK nutzen Sie gerne auch das Testzentrum NH-Hotel, Düppelstraße 2, 46045 Oberhausen. Es ist dafür eine Terminvereinba...

mehr mehr...

Lernplattform zur Prüfungsvorbereitung der IHK NRW

Angeregt von der Industrie- und Handelskammer NRW unterstützen Lernplattformen Auszubildende bei ihrer Prüfungsvorbereitung, indem sie Lehrmaterialien kostenlos in Netz stellen....

mehr mehr...

Ab sofort
Beratung in Zeiten von Corona

Liebe Schülerinnen und Schüler, das Corona-Virus verändert unser Zusammenleben. Freundinnen und Freunde sind auf einmal weg, sie einfach mal so zu treffen - in einem Café, eine...

mehr mehr...

Ab sofort
Schulsozialarbeit in Corona-Zeiten

Liebe Schülerinnen und Schüler, die soziale Arbeit am Hans-Böckler-Berufskolleg steht auch in Corona-Zeiten nicht still! Von Montag bis Freitag zwischen 10:00 Uhr und 13:00 (F...

mehr mehr...

Ab sofort
Corona - Wenn einmal Redebedarf besteht...

Diese Zeit ist für viele von uns unglaublich kräftezehrend trotz der von außen auferlegten Ruhe, weil ständig die Bedrohung im Hintergrund läuft und wir nicht genau wissen, wie ...

mehr mehr...

Krav Maga-Schulung am Hans-Böckler-Berufskolleg

Die beiden Krav Maga-Schulungen für das Schulpersonal des Oberhausener Hans-Böckler-Berufskollegs zum Thema "Umgang mit Übergriffen unter SchülerInnen und gegenüber Erwachsenen"...

mehr mehr...

Hans-Böckler-Berufskolleg spendet Ronald-McDonald-Haus 1.500 Euro

Auch in diesem Jahr freut sich das Kollegium des Hans-Böckler-Berufskollegs darüber, das im Rahmen der letzten Weihnachtsfeier eingenommene Tombola-Geld einem guten Zweck zugute...

mehr mehr...

HBBK goes Social Media!

Wir, das Hans-Böckler-Berufskolleg Oberhausen (HBBK), sind nun auch auf Instagram und Facebook vertreten. Unter folgenden Links bzw. QR-Codes sind die jeweiligen Auftritte zu e...

mehr mehr...

HBBK spendet 1.000 Euro an Kinderkrebsstiftung

Das Hans-Böckler-Berufskolleg spendet 1000 Euro an die Deutsche Kinderkrebsstiftung Bonn. Pfarrer Dietmar Dürholt, Religionslehrer am HBBK, nahm das Geld, welches im Rahmen der ...

mehr mehr...

HBBK spendet 1.000 Euro an Oberhausener Tafel

Das Hans-Böckler-Berufskolleg spendet 1.000 Euro an die Oberhausener Tafel. Das Geld wurde im Rahmen der letzten Schulweihnachtsfeiern als Tombola-Gewinn eingenommen und gesamme...

mehr mehr...

Ab sofort
HBBK Oberhausen kooperiert mit dem FOM Hochschulzentrum Duisburg und ermöglicht duales Studium

Ab dem Wintersemester 2019/2020 haben Schülerinnen und Schüler des Hans-Böckler-Berufskollegs die Möglichkeit, ihre Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen mit ...

mehr mehr...

[ Nach Oben ]